Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Hauptnavigation / Main Navigation

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Mitteilungen des Dekanats

Inhaltsbereich / Content

Mitteilungen des Dekanats

02.03.2017

Änderung der Prüfungsordnung für die Masterstudiengänge Mathematik, Technomathematik, Wirtschaftsmathematik und Mathematics International in Kraft getreten

Mit der Änderungsordnung vom 30.01.2017 sind einige wesentliche Änderungen in der Prüfungsordnung für die Masterstudiengänge Mathematik, Technomathematik, Wirtschaftsmathematik und Mathematics International in Kraft getreten. Diese betreffen die Fristen für das erstmalige Erbringen von Leistungen sowie die Regelungen zu Wiederholungsprüfungen und zur Wiederholung von Prüfungsleistungen zum Zwecke der Notenverbesserung. [mehr]


03.08.2016

(Vierte) Änderung der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Mathematik genehmigt

Mit der Änderungsordnung vom 19.07.2016 traten einige wesentliche Änderungen in der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Mathematik in Kraft. Diese betreffen die Fristen für das erstmalige Erbringen von Leistungen sowie die Regelungen zu Wiederholungsprüfungen, zu vorgezogenen Masterleistungen und zur Wiederholung von Prüfungsleistungen zum Zwecke der Notenverbesserung. [mehr]


09.05.2016

Akkreditierungsverfahren für neue Studiengänge erfolgreich abgeschlossen

In seiner Sitzung am 09.05.2016 hat der Akkreditierungsausschuss der TU Kaiserslautern die Akkreditierung der beiden neuen Studiengänge

ohne Auflagen beschlossen. Beide Studiengänge starten zum Wintersemester 2016/17. Die Akkreditierung gilt bis zum 30.09.2021.


12.12.2013

Weitere Änderung der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Mathematik genehmigt

Mit der Änderungsordnung vom 10.12.2013 traten einige wesentliche Änderungen in der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Mathematik in Kraft. Diese betreffen die Fristen für das erstmalige Erbringen von Leistungen sowie die Regelungen zu Wiederholungsprüfungen im Anwendungsfach sowie im Modul "Informatik für Mathematiker". [mehr]


28.01.2013

Änderung der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Mathematik genehmigt

Mit der Änderungsordnung vom 28.01.2013 traten einige Änderungen betreffend Fachpraktikum, Bachelorarbeit und das Modellierungsmodul in der Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Mathematik in Kraft. [mehr]


09.05.2012

Gebührenregelung zum Doppelstudium

Mit dem Wegfall der Studienkonten wurde folgende Regelung zur Gebührenpflicht (als § 70 Abs. 2) in das Hochschulgesetz RLP aufgenommen: "Die Beitragsfreiheit [...] gilt auch für ein Studium, bei dem die oder der Studierende gleichzeitig in zwei oder mehr Studiengängen eingeschrieben ist (Doppelstudium). Für Studiengänge, die zu einem ersten berufsqualifizierenden Abschluss führen, gilt dies nur, soweit die Einschreibung in einen weiteren Studiengang bis zum Ende des dritten Semesters des Studiengangs der Ersteinschreibung erfolgt." [mehr]


16.01.2012

Gesetzesänderung: Studienkonto wird abgeschafft

Ab dem Sommersemester 2012 ist unabhängig von der benötigten Studiendauer das komplette Erststudium gebührenfrei. Das Studium ist somit grundsätzlich bis zum ersten berufsqualifizierenden Abschluss, bei konsekutiven Bachelor- und Masterstudiengängen bis zum zweiten berufsqualifizierenden Abschluss beitragsfrei. [mehr]