AG Bildverarbeitung


Allgemeine Information

Mathematical Image Processing and Data Analysis requires broad mathematical knowledge.

For a specialization in Mathematical Image Processing and Data Analysis we recommend the following courses:

Bachelor

  • Einführung in die Numerische Mathematik
  • Einführung: Funktionalanalysis
  • Einführung in die Fourieranalysis (mit Anwendungen in der Signal- und Bildverarbeitung)
  • Proseminar: Grundlagen der Bildverarbeitung
  • Fachpraktikum

Additional recommendations (some of these courses can also be attended as Master course):

  • Convex Analysis (with Applications in Image Processing)
  • Nonlinear Optimization
  • Functional Analysis
  • Regression and Time Series Analysis
  • Stochastische Methoden
  • Maß- und Integrationstheorie
  • Probability Theory
  • Numerics of ODEs

In this way students are well prepared for a Bachelor thesis in Mathematical Image Processing and Data Analysis with focus on theory and/or applications and for a subsequent Master program.

Master

  • Seminar: Image Processing
  • Convex Analysis (with Applications in Image Processing)
  • Wavelets
  • Statistical Pattern Recognition
  • Probabilistic Graphical Models

 

 

Wichtige Links

  • KIS: Termine der Veranstaltungen
  • URM: Anmeldung zu Übungen (offen bis 18. April 2019)
  • OpenOLAT: Kursmaterialien und weitere Informationen (Zugangscodes für die Vorlesungen erhalten Sie in der ersten Vorlesung)

Vorlesungen im Sommersemester

Unsere Arbeitsgruppe bietet im Sommersemester 2019 folgende Vorlesungen und Seminare an:

Fourier Analysis with Applications in Image Processing (Vorlesung)

Termine

Die Vorlesung findet

montags, 13:45 - 15:15 (Beginn 15.04.2019) in Raum 48-582

dienstags, 08:15 - 09:45 (Beginn 16.04.2019) in Raum 48-582

statt.

Die Übung findet

mittwochs, 13:45 - 15:15 (Beginn 24.04.2019) in Raum 46-267

statt.

 

 

Dozent und Mitarbeiter

Materialien

Anmeldung und Materialien erfolgt über Open Olat

 

 

Methoden der Konvexen Analysis in der Bildverarbeitung (Vorlesung)

Termine

Die Vorlesung findet

mittwochs, 10:00 - 11:30 in Raum 48-538

und 15:30 - 17:00 Uhr in Raum 48-208

donnerstags, 08:15 - 09:45  in Raum 48-538

statt.

Die Übung findet

donnerstags, 11:45 - 13:15 in Raum 31-251

statt.

 

 

Inhalt

  • Motivation: Grundproblemstellungen aus der Bildverarbeitung (Entrauschen, Beseitigung von Unschärfe, Inpainting, Segmentierung)
  • Konvexe Mengen (Grundbegriffe, konvexe Kegel,Projektions- und Separationssätze)
  • Konvexe Funktionen (Grundbegriffe, Stetigkeit konvexer Funktionen, konvexe Optimierungsprobleme)
  • Subgradienten (Grundbegriffe, Subdifferentialrechnung, mengenwertige Abbildungen)
  • Dualität (Legendre-Fenchel Konjugierte, Lagrange Funktionen, Sattelpunktprobleme)
  • Numerische Optimierungsverfahren mit Anwendung auf Bildverarbeitungsprobleme

Dozent und Mitarbeiter

Materialien

Anmeldung und Materialien erfolgt über Open Olat

 

 

Reading Course, Seminare und Proseminare

Unsere Arbeitsgruppe bietet im Wintersemester 2018/19 folgende ergänzende Veranstaltungen an:

Seminar Mathematische Bildverarbeitung

Das Seminar findet donnerstags in Raum 31-251 (Felix-Klein-Zentrum) von 15:30 bis 17 Uhr statt.
Bitte melden Sie sich im URM an.

 

 

Reading Course Analysis und Stochastik

Der Reading Course findet in Raum 31-251 (Felix-Klein-Zentrum) statt. (Termine nach Absprache)

Link zur Veranstaltung im KIS

Vorlesungen im Wintersemester

Unsere Arbeitsgruppe hat im Wintersemester 2018/19 folgende Vorlesungen und Seminare angeboten:

Höhere Mathematik III/Vektoanalysis und Differentialgleichungen (für Ingenieure)

Dozent und Mitarbeiter

Materialien

Open Olat

Übungen

Anmeldung und Zuteilung zu Übungen erfolgt über das URM. Vorherige Registrierung im URM erforderlich.

Termin

Die Vorlesung findet dienstags und donnerstags um 08:15 - 09:45 in Raum 42-115 statt.

Beginn ist am 23.10.2018

Die Veranstaltung ist in zwei Lehrveranstaltungen unterteilt MAT-00-032 "HM: Vektoranalysis (für Ingenieure)", in der ersten Semesterhälfte und MAT-00-031 "HM: Differentialgleichungen (für Ingenieure)" in der zweiten Semesterhälfte

Zum Seitenanfang