AG Optimierung

Aktuelle Forschungsprojekte

Polizeieinsatz

OPMoPS

Routen- und Einsatzplanung bei Demonstrationen und Paraden im öffentlichen Raum

Weiterlesen

HealthFaCT

Optimierung der ambulanten medizinischen Versorgung im ländlichen Raum

Weiterlesen

vOPT

Exakte Lösungsverfahren für multikriterielle Optimierungsprobleme

Weiterlesen

MultiApprox

Approximationsverfahren für multikriterielle Optimierungsprobleme

Weiterlesen

AMMOP

Untersuchung der Multi-Faktor-Approximation in der multikriteriellen Optimierung

Weiterlesen

GraTho

Graphen-Theorie und Optimierung mit Anwendungen in Industrie und Gesellschaft

Weiterlesen

EIDelB

Entwicklung und Implementierung effizienter Decodieralgorithmen

Weiterlesen

Abgeschlossene Projekte

2016 - 2018

Verantwortlich: Prof. Dr. Horst W. Hamacher
Dauer: 01. Januar 2015 bis 31. Juli 2018
Förderer: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Verantwortlich: Prof. Dr. Sven Krumke und Juniorprof. Dr. Clemens Thielen
Dauer: seit 01. Januar 2014
Förderer: Forschungsinitiative des Landes Rheinland-Pfalz

Verantwortlich: Prof. Dr. Stefan Ruzika
Dauer: 01. Januar 2016 bis 31. Dezember 2017
Förderer: Deutscher Akademischer Austausch Dienst (DAAD)

Verantwortlich: Prof. Dr. Stefan Ruzika
Dauer: 01. Januar 2016 bis 31. Dezember 2017
Förderer: Deutscher Akademischer Austausch Dienst (DAAD)

Verantwortlich: Prof. Dr. Stefan Ruzika
Dauer: 01. Januar 2013 bis 31. Dezember 2017
Förderer: Sonderprogramm "Wissen schafft Zukunft" des Landes Rheinland-Pfalz

Verantwortlich: Prof. Dr. Horst W. Hamacher und Prof. Dr. Stefan Ruzika
Dauer: 01. September 2013 bis 31. Dezember 2016
Förderer: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Verantwortlich: Prof. Dr. Stefan Ruzika
Dauer: 01. Januar 2015 bis 31. Dezember 2016
Förderer: Deutscher Akademischer Austausch Dienst (DAAD)

Verantwortlich: Prof. Dr. Stefan Ruzika und Prof. Dr. Horst W. Hamacher
Dauer: 01. September 2014 bis 28. Februar 2014 und 01. Dezember 2014 bis 31. Mai 2016
Förderer: Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur des Landes Rheinland-Pfalz

Verantwortlich: Prof. Dr. Sven O. Krumke und Juniorprof. Dr. Clemens Thielen
Dauer: 01. Mai 2013 bis 30. April 2016
Förderer: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

2011-2015

Verantwortlich: Prof. Dr. Stefan Ruzika
Dauer: 01. Oktober 2008 bis 12. Dezember 2015
Förderer: Center for Mathematical and Computational Modeling

Verantwortlich: Prof. Dr. Horst W. Hamacher und Prof. Dr. Stefan Ruzika
Dauer: 01. April 2012 bis 31. Oktober 2015
Förderer: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Verantwortlich: Prof. Dr. Horst W. Hamacher und Dr. Marc Goerigk
Dauer: 15. März 2013 bis 12. Mai 2015
Förderer: European Office of Aerospace Research and Development

Verantwortlich: Prof. Dr. Stefan Ruzika
Dauer: 01. Januar 2012 bis 31. Dezember 2014
Förderer: Deutscher Akademischer Austausch Dienst (DAAD)

Verantwortlich: Prof. Dr. Stefan Ruzika
Dauer: 01. Januar 2012 bis 31. Dezember 2014
Förderer: Deutscher Akademischer Austausch Dienst (DAAD)

Verantwortlich: Prof. Dr. Stefan Ruzika
Dauer: 01. Juli 2011 bis 30. September 2014
Förderer: Stiftung Innovation des Landes Rheinland-Pfalz

Verantwortlich: Prof. Dr. Horst W. Hamacher und Prof. Dr. Stefan Ruzika
Dauer: 01. Februar 2009 bis 31. Juli 2012
Förderer: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

2005 - 2010

Verantwortlich: Prof. Dr. Horst W. Hamacher
Dauer: 01. Dezember 2006 bis 01. November 2010
Förderer: Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz

Verantwortlich: Prof. Dr. Horst W. Hamacher
Dauer: 01. Januar 2008 bis 31. Dezember 2010
Förderer: Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz

Verantwortlich: Prof. Dr. Stefan Ruzika
Dauer: 01. Januar 2009 bis 31. Dezember 2010
Förderer: Deutscher Akademischer Austausch Dienst (DAAD)

Verantwortlich: Prof. Dr. Sven O. Krumke
Dauer: 01. Januar 2008 bis 31. Dezember 2009

Verantwortlich: Prof. Dr. Horst W. Hamacher und Prof. Dr. Theo G. Schmitt
Dauer: 01. Juli 2005 bis 30. September 2006
Förderer: Stiftung Innovation des Landes Rheinland-Pfalz

Zum Seitenanfang