AG Optimierung

LinTim

LinTim ist eine wissenschaftliche Softwaresammlung, die bereits seit 2007 entwickelt wird. Sie erlaubt das Lösen diverser Planungsstufen des öffentlichen Verkehrs. Obwohl der Name ursprünglich aus "Lineplanning and Timtabling", also von Linien- und Fahrplanung entstanden ist, sind die verfügbaren Funktionen bereits weit darüber hinausgewachsen.

Was kann LinTim?

Aktuell enthält LinTim unter anderem Algorithmen für die Haltestellenplanung, Linienplanung, Fahrplanung, Umlauplanung und das Verspätungsmanagement. Die Integration in eine gemeinsame Bibliothek erlaubt es die gegenseitige Einflussnahme dieser Planungsstufen zu untersuchen und graphisch darzustellen. Daher können mit unserem Ansatz Lösungseigenschaften gefunden werden, die für die klassische Herangehensweise nicht sichtbar wären. Die erhaltenen Lösungen können z.B. genutzt werden um die Linien bereits im Hinblick auf einen guten Fahrplan zu erstellen, oder Fahrpläne zu erstellen die robust gegen Störungen sind.

Mehr Informationen

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Website: www.lintim.net

Zum Seitenanfang