Fachbereich Mathematik

Student auf dem Campus

Study Mathematics @ TUK

Informationen für ERASMUS- und Austauschstudierende

Studierende, die keinen Abschluss an der TU Kaiserslautern anstreben, können bis zu einem Jahr als Austauschstudierende (Kontaktstudierende) an der TUK eingeschrieben werden und Lehrveranstaltungen besuchen oder eine Abschlussarbeit anfertigen.

Am Fachbereich Mathematik stehen Austauschstudierenden grundsätzlich alle Lehrveranstaltungen offen. Dabei ist zu beachten, dass die Veranstaltungen der ersten beiden Studienjahre der Bachelorprogramme ausschließlich in Deutsch angeboten werden und nur die im Modulhandbuch der Masterprogramme aufgeführten Veranstaltungen in englischer Sprache sind. Die Übersicht der angebotenen Lehrveranstaltungen wird zentral im KIS bereitgestellt. Verschiedene Spezialveranstaltungen bietet der Fachbereich Mathematik in einem unregelmäßigen Turnus an. Ob sie in einem Semester stattfinden, wird erst gegen Mitte des vorangehenden Semesters festgelegt.

Die Lehrveranstaltungen des Wintersemesters finden in der Zeit von Mitte Oktober bis Mitte Februar statt, die des Sommersemesters von Anfang April bis Mitte Juli. Prüfungen sind in der Regel mündlich. Die Prüfungstermine vereinbaren die Studierenden in den vorlesungsfreien Zeiträumen individuell mit den Dozenten. Zuvor ist eine einmalige Anmeldung im Prüfungsverwaltungssystem des Fachbereichs Mathematik notwendig.

Die Bewerbung für das ERASMUS-Program erfolgt zentral über die Webseite der Verwaltung. Andere Austauschstudierende bewerben sich bei der Graduate School des Fachbereichs und verwenden für die Bewerbung dieses Formular. Außerdem gehören Lebenslauf, aktuelle Notenauszüge sowie eine Liste der geplanten Lehrveranstaltungen (Learning Agreement) zu den Bewerbungsunterlagen.

Zum Seitenanfang